Selbsthilfegruppe Autismus-Wetterau
 

Sie sind hier: / Home / Veranstaltungen 2017

 

Veranstaltungen 2017

Wir informieren über die (bereits gewesenen und noch kommenden) Veranstaltungen in 2017. Die Angaben sind unverbindlich, kurzfristige Änderungen sind jederzeit möglich. Der Veranstaltungs­kalender wird regelmäßig fortgeschrieben. Kommen Sie also hin und wieder, um sich auf den neuesten Stand zu bringen. Endgültige Informationen ergeben sich aus den konkreten Einladungen. Diese sind dann in der Spalte 'Datum' als Link hinterlegt.

 

Bei Interesse an unseren Treffen setzen Sie sich bitte, sofern Sie noch nicht im E-Mail-Verteiler aufgenommen wurden, über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung.

 

Autismus-Wetterau Termine/Treffen/Veranstaltungen in 2017
Stand: 29. Mai 2017

 

Datum Thema Referent/Aktion
Dienstag,
17. Jan. 2017
Aussprache Aktuelle Themen der Teilnehmer, Festlegung Termine/Themen 2017, Änderungen im Teilhabegesetz
Dienstag,
07. Febr. 2017
Änderungen im Teilhabegesetz, aktuelle Themen der Teilnehmer Frau Marion Emmrich
Dienstag,
07. März 2017
Mein Kind mit Behinderung kommt in die Schule - der Übergang von der Kita in die Schule Frau Dr. Dorothea Terpitz
Dienstag,
04. April 2017
Schule aus - was nun? Frau Andrea Grode
Dienstag,
09. Mai 2017
Aussprache Aktuelle Themen der Anwesenden
Dienstag,
06. Juni 2017
Autismus im Erwachsenenalter - Wohnformen und Lebensorte Herr Fabian Diekmann
Sonntag,
20. Aug. 2017
Grillfest Grillhütte Hungen-Inheiden
Samstag,
26. Aug. 2017
Selbsthilfemeile Butzbach, Marktplatz von 10 bis 15 Uhr
Dienstag,
05. Sept. 2017
Drogen evtl. Frau Andrea Grode ?
Dienstag,
10. Okt. 2017
Aussprache Aktuelle Themen der Anwesenden
Dienstag,
07. Nov. 2017
Stressbewältigung evtl. Herr Fabian Diekmann ?
Dienstag,
05. Dez. 2017
Aussprache und Weihnachtsfeier Aktuelle Themen der Anwesenden

 

  • Im obigen Veranstaltungskalender 2017 können sich bei Terminen, Themen und Referenten kurzfristige Änderungen ergeben.
  • Durch Ankündigung in der lokalen Presse (WZ), dem Internetportal sowie mittels Einladung via Mail teilen wir die Treffen mit Termin und Thema des Abends rechtzeitig mit.
  • Auch im Rahmen eines Referates ist bei jedem Treffen immer genügend Zeit vorhanden, die aktuellen Themen der Anwesenden besprechen zu können.